EAP - Erweiterte Ambulante Physiotherapie

Die Erweiterte Ambulante Physiotherapie (EAP) ist ein an die individuellen Bedürfnisse angepasstes Behandlungskonzept der gesetzlichen Unfallversicherung für Personen, die aufgrund eines Wege-, Sport- oder Arbeitsunfalls eingeschränkte Funktionen haben. Die EAP besteht aus intensivierter physiotherapeutischer Behandlung in Kombination mit einem muskulären Aufbautraining.

Im Vergleich zu Einzelbehandlungen auf Rezept ist die EAP intensiver und konzentriert sich vollständig auf die Verbesserung eingeschränkter Funktionen.

Private Krankenversicherungen bieten ihren Versicherten auch die Möglichkeit, die EAP unabhängig von einem Unfall in Anspruch zu nehmen.

ANFAHRT

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

KONTAKT

So erreichen Sie uns

Montag – Freitag: 08:00 bis 22:00 Uhr

Samstag: 09:00 bis 18:00 Uhr

Sonntag: 09:00 bis 16:00 Uhr